Kundenservice (Mo-Fr. 7.30-16.00): +49 34 922 / 605 05       kontakt@schilder-schreiber.de      
Schilder von Schreiber. Qualität seit 1968.
Seite auswählen

Schwarze Aufkleber für den EU Bereich sind beliebt. Doch was ist die Strafe, wenn man erwischt wird? In der Fahrzeugverordnung (FZV) ist das Aussehen der deutschen Eurokennzeichen festgelegt. Gemäß § 10 der FZV dürfen die Kennzeichen nicht verändert werden. So sind schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen, aber auch Veränderungen wie Reflexfolie zur Vermeidung von Blitzern verboten. Wenn Sie Ihr Kennzeichen mit schwarzen Aufklebern bekleben, kann dies ein Bußgeld zur Folge haben. Das Bußgeld für durch schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen veränderte Eurokennzeichen beträgt 10 Euro – pro Kennzeichen. Wenn beide Kennzeichen beklebt wurden, erhöht sich das Bußgeld für schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen auf 20 Euro. Außerdem müssen die Aufkleber entfernt werden.

Chatten Sie mit uns!
Chatten Sie mit uns!
Fragen, Probleme, Anmerkungen? Wir sind hier, um Ihnen zu helfen!
Connecting...
Aktuell ist keiner unserer Service-Mitarbeiter verfügbar. Senden Sie uns trotzdem gerne eine Nachricht! Wir erhalten diese per Mail und werden Sie schnellstmöglich beantworten.
Unsere Service-Mitarbeiter befinden sich in Gesprächen. Bitte versuchen Sie es später erneut.
:
:
:

Die gespeicherten Daten werden nur dafür genutzt, Sie zu kontaktieren. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!
:
:
Diese Chat-Sitzung wurde beendet.
Was this conversation useful? Vote this chat session.
Good Bad