Kundenservice (Mo-Fr. 7.30-16.00): +49 34 922 / 605 05       kontakt@schilder-schreiber.de      
Schilder von Schreiber. Qualität seit 1968.
Seite auswählen
Ihr Kennzeichen:

0410

Bitte reservieren Sie Ihr Wunsch-Kennzeichen bei Ihrer Zulassungsstelle.
Bitte Zulassungsbezirk eingeben.

FAQs zum Produkt

Braucht ein Quad Kennzeichen vorne und hinten?

Quad Kennzeichen vorne hinten Pflicht

Quad Kennzeichen ist vorne und hinten Pflicht.

Ja. Die Ausgestaltung und Anbringung von Kennzeichen ist in § 10 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) geregelt. In Absatz 5 § 10 FZV steht zu den Kennzeichen:
Kennzeichen müssen an der Vorder- und Rückseite des Kraftfahrzeugs vorhanden und fest angebracht sein.
Dies betrifft auch Quads. Daher braucht ein Quad Kennzeichen vorne und hinten, das Quadkennzeichen ist ein Euro-Kennzeichen wie bei anderen Kfz. Die Stellungnahme des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (Verkehrsministerium) zum Thema Kennzeichen für Quads an Vorder- und Rückseite lautet:
In Deutschland sind Quads nach geltendem Zulassungsrecht (FZV) Kraftfahrzeuge und nicht von den für Kraftfahrzeuge erforderlichen Kennzeichnungspflicht an der Vorder- und Rückseite ausgenommen. Kennzeichen müssen also vorne und hinten angebracht werden. Begründung: Die Richtlinie 2002/24/EG für zwei- und dreirädrige Kraftfahrzeuge, unter deren Anwendungsbereich auch vierrädrige Quads fallen, regelt – unter Beachtung der Verkehrssicherheit – die bautechnischen Anforderungen an die Anbringungsstelle für das hintere Kennzeichen. Besondere Vorgaben für die Anbringung des vorderern Kennzeichens waren aus Gründen der Verkehrssicherheit nicht erforderlich. Ziel der Richtlinie ist es aber nicht, das Zulassungsverfahren oder die Vorschriften über die Zuteilung von Kennzeichen an der Vorder- und/oder Hinterseite eines Quads zu harmonisieren. Dies richtet sich nach wie vor ausschließlich nach den nationalen Vorschriften. Nach § 10 Abs. 5 Satz 1 der FZV müssen Quads daher auch weiterhin über ein Kennzeichen an der Vorder- und Rückseite verfügen.

Darf man Kennzeichen mit doppelseitigem Klebeband oder Montagekleber befestigen?

Ja. Kennzeichen mit Klebeband befestigen und Kennzeichen mit Montagekleber befestigen ist erlaubt. Die Ausgestaltung und Anbringung von Kennzeichen ist in § 10 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) geregelt. In Absatz 5 § 10 FZV steht zur Anbringung von Kennzeichen:

Kennzeichen müssen an der Vorder- und Rückseite des Kraftfahrzeugs vorhanden und fest angebracht sein.
Eine genaue Anbringung wird vom Gesetzgeber nicht vorgeschrieben. Jedoch müssen die hinteren Kennzeichen eine Beleuchtungseinrichtung haben, die den Vorschriften entspricht und das Kennzeichen auf 20 m lesbar macht. Anstatt einer herkömmlichen Beleuchtungseinrichtung bieten sich selbstleuchtende Kennzeichen an, welche eine enorme Verbesserung der Sichtbarkeit bei schlechten Sichtverhältnissen erzielen. Das vordere Kennzeichen darf in einem Winkel von 30° vertikal gegen die Fahrtrichtung geneigt sein. Dabei muss das Kennzeichen mindestens 20 cm über der Fahrbahn liegen.

Schwarze Aufkleber auf Kennzeichen – was ist die Strafe?

Schwarze Aufkleber für den EU Bereich sind beliebt. Doch was ist die Strafe, wenn man erwischt wird? In der Fahrzeugverordnung (FZV) ist das Aussehen der deutschen Eurokennzeichen festgelegt. Gemäß § 10 der FZV dürfen die Kennzeichen nicht verändert werden. So sind schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen, aber auch Veränderungen wie Reflexfolie zur Vermeidung von Blitzern verboten. Wenn Sie Ihr Kennzeichen mit schwarzen Aufklebern bekleben, kann dies ein Bußgeld zur Folge haben. Das Bußgeld für durch schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen veränderte Eurokennzeichen beträgt 10 Euro - pro Kennzeichen. Wenn beide Kennzeichen beklebt wurden, erhöht sich das Bußgeld für schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen auf 20 Euro. Außerdem müssen die Aufkleber entfernt werden.

Allgemeine FAQs

Darf man Kennzeichen mit doppelseitigem Klebeband oder Montagekleber befestigen?

Ja. Kennzeichen mit Klebeband befestigen und Kennzeichen mit Montagekleber befestigen ist erlaubt. Die Ausgestaltung und Anbringung von Kennzeichen ist in § 10 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) geregelt. In Absatz 5 § 10 FZV steht zur Anbringung von Kennzeichen:

Kennzeichen müssen an der Vorder- und Rückseite des Kraftfahrzeugs vorhanden und fest angebracht sein.
Eine genaue Anbringung wird vom Gesetzgeber nicht vorgeschrieben. Jedoch müssen die hinteren Kennzeichen eine Beleuchtungseinrichtung haben, die den Vorschriften entspricht und das Kennzeichen auf 20 m lesbar macht. Anstatt einer herkömmlichen Beleuchtungseinrichtung bieten sich selbstleuchtende Kennzeichen an, welche eine enorme Verbesserung der Sichtbarkeit bei schlechten Sichtverhältnissen erzielen. Das vordere Kennzeichen darf in einem Winkel von 30° vertikal gegen die Fahrtrichtung geneigt sein. Dabei muss das Kennzeichen mindestens 20 cm über der Fahrbahn liegen.

Schwarze Aufkleber auf Kennzeichen – was ist die Strafe?

Schwarze Aufkleber für den EU Bereich sind beliebt. Doch was ist die Strafe, wenn man erwischt wird? In der Fahrzeugverordnung (FZV) ist das Aussehen der deutschen Eurokennzeichen festgelegt. Gemäß § 10 der FZV dürfen die Kennzeichen nicht verändert werden. So sind schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen, aber auch Veränderungen wie Reflexfolie zur Vermeidung von Blitzern verboten. Wenn Sie Ihr Kennzeichen mit schwarzen Aufklebern bekleben, kann dies ein Bußgeld zur Folge haben. Das Bußgeld für durch schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen veränderte Eurokennzeichen beträgt 10 Euro - pro Kennzeichen. Wenn beide Kennzeichen beklebt wurden, erhöht sich das Bußgeld für schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen auf 20 Euro. Außerdem müssen die Aufkleber entfernt werden.

Sind schwarze Aufkleber auf Autokennzeichen erlaubt / legal?

In der Tuning-Szene sind sie weit verbreitet: schwarze Aufkleber mit weißer Schrift. Sie werden auf das blaue Eurofeld beim Eurokennzeichen geklebt und ersetzen den blauen Bereich mit gelben Sternen durch schwarz mit weißen Sternen. So ergibt sich scheinbar ein "edleres und individuelleres" Erscheinungsbild des Kennzeichens. Jedoch: Schwarze Aufkleber auf Autokennzeichen sind nicht erlaubt. Das EU Feld des Kennzeichens darf nicht durch schwarze Aufkleber überklebt werden, da dies eine Veränderung des Kennzeichens ist. Das Überkleben ist nicht legal.

Motorrad-Saisonkennzeichen

Bestellen Sie Ihr Motorrad-Saisonkennzeichen online, einfach und bequem von zuhause. Unsere Kennzeichen haben beste Qualität, sind geprüft und zertifiziert nach DIN CERTCO.

Produktpreis:
Summe der Zusatzprodukte:
Gesamtsumme:

9,89 

Lieferzeit: 3-4 Tage

Auswahl zurücksetzen

Produktbeschreibung

Bestellen Sie nun Ihr DIN-geprüftes Motorrad-Saisonkennzeichen:
Wetterfestes Aluminiumkennzeichen mit Reflexionsschicht und Euro-Emblem
Personalisierung durch Ihre Wunschkombination – sei es mit Ihrem Geburtsdatum, dem Geburtstag der Kinder oder Ihre Glücksnummer – fast alles ist möglich
Erstklassige Qualität, bei allen Zulassungsstellen anerkannt
DIN CERTCO geprüft und zertifiziert – umweltschonend in Deutschland hergestellt
Geld sparen durch saisonale Zulassung mit Motorrad-Saisonkennzeichen

Warum online? Ganz einfach: es ist bequem, stressfrei und günstig – bringen Sie Ihr fertig geprägtes Kennzeichen schon zur Zulassungsstelle mit. Profitieren Sie von unserer Großen Erfahrung seit 1968, denn QUALITÄT wird bei uns groß geschrieben.

Weitere Informationen zu diesem Kennzeichentyp:

Das Eurokennzeichen ist seit 1995 in Deutschland das Standard-Motorrad-Kennzeichen. Es zeichnet sich durch den blauen Streifen mit dem Euro-Emblem und der Länderkennung „D“ für Deutschland aus. Es ist aus Aluminium hergestellt und mit einer Reflexionsfolie beschichtet. Seit dem Jahr 2000 ist das Euro-Kennzeichen Pflicht in der EU-Staatengemeinschaft.
Die Variation des Eurokennzeichens als Motorrad-Saisonkennzeichen ermöglicht die Zulassung eines Kfz für einen Zeitraum zwischen zwei und elf Monaten in einem beliebigen Zwölf-Monats-Zeitraum. Sie können den Monat eingeben, ab dem das Motorrad zugelassen sein soll und den Monat, nach dem die Zulassung automatisch erlischt. Das Motorrad ist dann im darauffolgenden Zeitraum wieder automatisch zugelassen ab dem Monat, den Sie angeben.

In unserem Shop können Sie ihr DIN-geprüftes Motorrad-Saisonkennzeichen bestellen. Hier sind Ihnen alle Gestaltungsmöglichkeiten geboten: die Kennzeichengröße kann verändert werden, wenn dies durch die Bauart Ihres Motorrads benötigt wird (z.B. US-Modelle). Außerdem können Kennzeichen mit grüner Schrift für steuerbefreite Fahrzeuge und rote Nummernschilder für Händler mit Nachweis bestellt werden. Ergänzend erhalten Sie bei uns eine breite Auswahl an Kfz-Zubehör, sowie Kennzeichenhalter und Befestigungsmaterialien für Ihre Auto-und Motorradschilder.

Bei den Schildern gibt es alles zur Auswahl: sei es ein normales Autokennzeichen, ein Saisonkennzeichen für das Auto, ein Motorradkennzeichen oder ein Oldtimer-Kennzeichen. Sie können die Kennzeichen bequem online bei uns bestellen und diese dann einfach zur Zulassungsstelle mitbringen. Somit sparen Sie sich Wartezeit an der Zulassungsstelle:

  1. Kennzeichen bei ihrer Zulassungsstelle reservieren und Termin zur Anmeldung buchen
  2. Kennzeichen online bei Emanuel Schreiber Schilderfabrik bestellen und in wenigen Tagen erhalten
  3. Auto stressfrei anmelden

Wenn Sie Ihr Kennzeichen konfigurieren, bekommen Sie direkt einen Link zu Ihrer Zulassungsstelle angezeigt. Als Beispiel: für die Eingabe „BN“ erhalten Sie den Link für die online Reservierung Ihres Wunschkennzeichens der Zulassungsstelle „Stadt Bonn“ .

FAQs zum Produkt

Braucht ein Quad Kennzeichen vorne und hinten?

Quad Kennzeichen vorne hinten Pflicht

Quad Kennzeichen ist vorne und hinten Pflicht.

Ja. Die Ausgestaltung und Anbringung von Kennzeichen ist in § 10 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) geregelt. In Absatz 5 § 10 FZV steht zu den Kennzeichen:
Kennzeichen müssen an der Vorder- und Rückseite des Kraftfahrzeugs vorhanden und fest angebracht sein.
Dies betrifft auch Quads. Daher braucht ein Quad Kennzeichen vorne und hinten, das Quadkennzeichen ist ein Euro-Kennzeichen wie bei anderen Kfz. Die Stellungnahme des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (Verkehrsministerium) zum Thema Kennzeichen für Quads an Vorder- und Rückseite lautet:
In Deutschland sind Quads nach geltendem Zulassungsrecht (FZV) Kraftfahrzeuge und nicht von den für Kraftfahrzeuge erforderlichen Kennzeichnungspflicht an der Vorder- und Rückseite ausgenommen. Kennzeichen müssen also vorne und hinten angebracht werden. Begründung: Die Richtlinie 2002/24/EG für zwei- und dreirädrige Kraftfahrzeuge, unter deren Anwendungsbereich auch vierrädrige Quads fallen, regelt – unter Beachtung der Verkehrssicherheit – die bautechnischen Anforderungen an die Anbringungsstelle für das hintere Kennzeichen. Besondere Vorgaben für die Anbringung des vorderern Kennzeichens waren aus Gründen der Verkehrssicherheit nicht erforderlich. Ziel der Richtlinie ist es aber nicht, das Zulassungsverfahren oder die Vorschriften über die Zuteilung von Kennzeichen an der Vorder- und/oder Hinterseite eines Quads zu harmonisieren. Dies richtet sich nach wie vor ausschließlich nach den nationalen Vorschriften. Nach § 10 Abs. 5 Satz 1 der FZV müssen Quads daher auch weiterhin über ein Kennzeichen an der Vorder- und Rückseite verfügen.

Darf man Kennzeichen mit doppelseitigem Klebeband oder Montagekleber befestigen?

Ja. Kennzeichen mit Klebeband befestigen und Kennzeichen mit Montagekleber befestigen ist erlaubt. Die Ausgestaltung und Anbringung von Kennzeichen ist in § 10 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) geregelt. In Absatz 5 § 10 FZV steht zur Anbringung von Kennzeichen:

Kennzeichen müssen an der Vorder- und Rückseite des Kraftfahrzeugs vorhanden und fest angebracht sein.
Eine genaue Anbringung wird vom Gesetzgeber nicht vorgeschrieben. Jedoch müssen die hinteren Kennzeichen eine Beleuchtungseinrichtung haben, die den Vorschriften entspricht und das Kennzeichen auf 20 m lesbar macht. Anstatt einer herkömmlichen Beleuchtungseinrichtung bieten sich selbstleuchtende Kennzeichen an, welche eine enorme Verbesserung der Sichtbarkeit bei schlechten Sichtverhältnissen erzielen. Das vordere Kennzeichen darf in einem Winkel von 30° vertikal gegen die Fahrtrichtung geneigt sein. Dabei muss das Kennzeichen mindestens 20 cm über der Fahrbahn liegen.

Schwarze Aufkleber auf Kennzeichen – was ist die Strafe?

Schwarze Aufkleber für den EU Bereich sind beliebt. Doch was ist die Strafe, wenn man erwischt wird? In der Fahrzeugverordnung (FZV) ist das Aussehen der deutschen Eurokennzeichen festgelegt. Gemäß § 10 der FZV dürfen die Kennzeichen nicht verändert werden. So sind schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen, aber auch Veränderungen wie Reflexfolie zur Vermeidung von Blitzern verboten. Wenn Sie Ihr Kennzeichen mit schwarzen Aufklebern bekleben, kann dies ein Bußgeld zur Folge haben. Das Bußgeld für durch schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen veränderte Eurokennzeichen beträgt 10 Euro - pro Kennzeichen. Wenn beide Kennzeichen beklebt wurden, erhöht sich das Bußgeld für schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen auf 20 Euro. Außerdem müssen die Aufkleber entfernt werden.

Allgemeine FAQs

Darf man Kennzeichen mit doppelseitigem Klebeband oder Montagekleber befestigen?

Ja. Kennzeichen mit Klebeband befestigen und Kennzeichen mit Montagekleber befestigen ist erlaubt. Die Ausgestaltung und Anbringung von Kennzeichen ist in § 10 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) geregelt. In Absatz 5 § 10 FZV steht zur Anbringung von Kennzeichen:

Kennzeichen müssen an der Vorder- und Rückseite des Kraftfahrzeugs vorhanden und fest angebracht sein.
Eine genaue Anbringung wird vom Gesetzgeber nicht vorgeschrieben. Jedoch müssen die hinteren Kennzeichen eine Beleuchtungseinrichtung haben, die den Vorschriften entspricht und das Kennzeichen auf 20 m lesbar macht. Anstatt einer herkömmlichen Beleuchtungseinrichtung bieten sich selbstleuchtende Kennzeichen an, welche eine enorme Verbesserung der Sichtbarkeit bei schlechten Sichtverhältnissen erzielen. Das vordere Kennzeichen darf in einem Winkel von 30° vertikal gegen die Fahrtrichtung geneigt sein. Dabei muss das Kennzeichen mindestens 20 cm über der Fahrbahn liegen.

Schwarze Aufkleber auf Kennzeichen – was ist die Strafe?

Schwarze Aufkleber für den EU Bereich sind beliebt. Doch was ist die Strafe, wenn man erwischt wird? In der Fahrzeugverordnung (FZV) ist das Aussehen der deutschen Eurokennzeichen festgelegt. Gemäß § 10 der FZV dürfen die Kennzeichen nicht verändert werden. So sind schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen, aber auch Veränderungen wie Reflexfolie zur Vermeidung von Blitzern verboten. Wenn Sie Ihr Kennzeichen mit schwarzen Aufklebern bekleben, kann dies ein Bußgeld zur Folge haben. Das Bußgeld für durch schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen veränderte Eurokennzeichen beträgt 10 Euro - pro Kennzeichen. Wenn beide Kennzeichen beklebt wurden, erhöht sich das Bußgeld für schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen auf 20 Euro. Außerdem müssen die Aufkleber entfernt werden.

Sind schwarze Aufkleber auf Autokennzeichen erlaubt / legal?

In der Tuning-Szene sind sie weit verbreitet: schwarze Aufkleber mit weißer Schrift. Sie werden auf das blaue Eurofeld beim Eurokennzeichen geklebt und ersetzen den blauen Bereich mit gelben Sternen durch schwarz mit weißen Sternen. So ergibt sich scheinbar ein "edleres und individuelleres" Erscheinungsbild des Kennzeichens. Jedoch: Schwarze Aufkleber auf Autokennzeichen sind nicht erlaubt. Das EU Feld des Kennzeichens darf nicht durch schwarze Aufkleber überklebt werden, da dies eine Veränderung des Kennzeichens ist. Das Überkleben ist nicht legal.

Auch bei uns im Angebot:

Chatten Sie mit uns!
Chatten Sie mit uns!
Fragen, Probleme, Anmerkungen? Wir sind hier, um Ihnen zu helfen!
Connecting...
Aktuell ist keiner unserer Service-Mitarbeiter verfügbar. Senden Sie uns trotzdem gerne eine Nachricht! Wir erhalten diese per Mail und werden Sie schnellstmöglich beantworten.
Unsere Service-Mitarbeiter befinden sich in Gesprächen. Bitte versuchen Sie es später erneut.
:
:
:

Die gespeicherten Daten werden nur dafür genutzt, Sie zu kontaktieren. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!
:
:
Diese Chat-Sitzung wurde beendet.
Was this conversation useful? Vote this chat session.
Good Bad