Schilder von Schreiber.
Qualität seit 1968.
Suche
Generic filters
Menu

e-ID Plakette: das muss auf die neue Drohnen-Plakette

by | Mrz 8, 2021 | Drohnen, News, Rechtliches

Seit dem 01.01.2021 ist die neue EU-Drohnen Verordnung in Kraft, welche viele Veränderungen mit sich gebracht hat. Neu ist unter anderem die e-ID. Doch was muss beachtet werden? Infos dazu gibt es hier.

Was ist die e-ID? Bei der e-ID handelt es sich um die Registrierungsnummer für Drohnen Besitzer oder genauer gesagt für UAS-Betreiber.
UAS steht für unmanned aircraft system, also unbemanntes Luftfahrzeug. Für den Erhalt der Registrierungsnummer muss man sich online beim Luftfahrtbundesamt registrieren. Eine Registrierung der Drohne selbst ist dann nicht mehr erforderlich. Was alles für die Registrierung benötigt wird, erfährt man direkt auf der Webseite des Luftfahrtbundesamts.
Nach Erhalt der Registrierungsnummer muss diese mittels einer e-ID Plakette an allen Drohnen angebracht werden.
Wo finde ich die Daten beim Luftfahrtbundesamt?
Nach dem Login auf der Seite des LBA landet man auf dem persönlichen Dashboard für UAS-Betreiber und Fernpiloten. Hier wird groß der Name, die Fernpiloten-ID und die UAS-Betreiber-Nummer / e-ID angezeigt, wie im Screenshot zu sehen:


zeigt die vollständige e-ID. Der dunkelgrau geschriebene Teil (Im Beispiel: DEUabcde68f17es1) muss auf der Drohne angebracht werden. Bei den letzten 3 Zeichen (0vr) handelt es sich um einen Sicherheitscode. Dieser dient der Zertifizierung der e-ID und sollte unbedingt geheim gehalten werden!Bei wird
2
zeigt die gekürzte e-ID. Diese muss auf der e-ID Plakette geschrieben stehen.

3
zeigt die vollständige e-ID. DIe letzten 3 Zeichen sind geheim zu halten.
4
zeigt den Download des Kompetenznachweises (Drohnen-Führerschein) im PDF Format. Damit kann der Drohnenführerschein als Karte  einfach im Scheckkartenformat bestellt werden und ist so hochwertig wie ein Kfz-Führerschein.

 

e-ID Plakette Nano Slim Silber An Mavic Air 2

e-ID Plakette Nano Slim aus Acryl in der Farbe Silber

Ein Drohnenkennzeichen zur Anbringung der e-ID ist  hier erhältlich. Die Drohnen-Plakette hat eine Dicke von gerade mal 0,2mm und besteht aus Acryl. Das Material ist kratzfest, flexibel und mit gebürsteter Optik sehr ansprechend. Zur Auswahl stehen die Farben Gold, Silber und Kupfer. Die Kennzeichnung erfolgt qualitativ hochwertig mittels hochmoderner Lasergravur, so dass die Beschriftung auch im kleinsten Format problemlos lesbar ist. Denn für die Beschriftung stehen 4 Zeilen zur Verfügung, so kann neben der e-ID auch die Anschrift des Piloten aufgebracht werden.

Die Drohnen Plakette ist EU-weit gültig und wird von uns kostenlos versendet.

Neben den e-ID Plaketten aus Acryl sind auch die feuerfesten EU-Drohnen-Kennzeichen sehr beliebt. Diese bestehen aus eloxiertem Aluminium, sind 0,5mm dünn und somit auch leicht flexibel. Mittels selbstklebender Rückseite lassen sich die Kennzeichen sehr leicht an der Drohne befestigen. Die EU-Drohnen Plaketten sind in verschiedenen Farben verfügbar. Hier zu sehen ist die Farbe grün:

Feuerfeste e-ID Drohnen Plakette 2021

ESS LogoSchilder von Schreiber.
Qualität seit 1968.

Schilder von Schreiber. Qualität seit 1968.