Domain Verification -->
Kundenservice (Mo-Fr. 7.30-16.00): +49 72 53 / 845 20 23       kontakt@schilder-schreiber.de      
Schilder von Schreiber. Qualität seit 1968.
Seite auswählen

Needit Park Mini elektronische Parkscheibe

Mit der kleinsten elektronischen Parkscheibe der Welt, der Needit Park Mini werden unerwünschte Strafzettel vermieden, welche z.B. durch eine übersehene Parkzone oder das vergessene Einlegen einer Parkscheibe entstehen.
Ist die Parkscheibe erlaubt? Ja. Die Park Mini besitzt die Zulassung des Kraftfahrt Bundesamts und des Verkehrsministeriums.
Wie funktioniert die elektronische Parkscheibe? 
Die Parkscheibe Park Mini erkennt mit Sensoren, wenn Sie ihr Auto geparkt haben. Sie stellt sich dann automatisch und korrekt auf die nächste halbe Stunde nach der Ankunftszeit ein. Beispiele: Ankunft 9:11 Uhr, Anzeige Park Mini 9:30 Uhr. Ankunft 16:37 Uhr, Anzeige Park Mini 17:00 Uhr.

Vorteile der elektronischen Parkscheibe Park Mini:

  • Kein manuelles Einstellen der Parkscheibe mehr nötig
  • Digitale Zeitangabe in weiß auf schwarz, daher gut lesbar aus den verschiedensten Winkeln
  • Automatische Einstellung von Sommer- und Winterzeit
  • Für Autos, Transporter und andere Fahrzeuge geeignet
  • Robust, superklein und auch innen über ein Display lesbar
  • Mindestens 2 Jahre Batterielaufzeit

Zugelassen durch das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
Zugelassen durch das Kraftfahrt-Bundesamt (ECE-Genehmigung Nr. 10 R – 047203)
Superleichte Anbringung an der Innenseite der Frontscheibe mit den angebrachten 3M Klebepads
✔ Sportliches und zugleich edles Design - werten Sie Ihr Auto auf!

49,99  29,50 

Lieferzeit: 3-4 Tage

Nur noch 2 vorrätig

Produktpreis:
Summe der Zusatzprodukte:
Gesamtsumme:

FAQs zum Produkt

Was kostet es wenn man ohne Parkscheibe parkt?

Laut Bußgeldkatalog kostet parken ohne Parkscheibe (An einer abgelaufenen Parkuhr, ohne vorgeschriebene Parkscheibe, ohne Parkschein oder unter Überschreiten der erlaubten Höchstparkdauer geparkt (§ 12 Absatz 2 StVO)):

Beschreibung Bußgeld
bis zu 30 Minuten 10 €
bis zu 1 Stunde 15 €
bis zu 2 Stunden 20 €
bis zu 3 Stunden 25 €
länger als 3 Stunden 30 €
ACHTUNG: Auf immer mehr deutschen Supermarktparkplätzen sind so genannte Parkraumüberwacher aktiv. Diese privaten Unternehmen stellen hohe Strafzettel aus. Vergessen der Parkscheibe kostet hier 25-30 €, auch wenn Sie nur kurz einkaufen gehen. Dieses Dilemma können Sie mittels einer zugelassenen elektronischen Parkscheibe vermeiden. Diese stellt sich automatisch ein und kann nicht vergessen werden. Strafzettel wegen vergessener Parkscheiben gehören somit der Vergangenheit an.

Wie weit darf man die Parkscheibe vorstellen?

Die Parkscheibe muss immer auf die nächste (volle) halbe Stunde eingestellt werden nach dem Zeitpunkt der Ankunft auf dem Parkplatz. Wenn Sie um 09.08 Uhr auf dem Parkplatz ankommen, stellen Sie die Parkscheibe auf 09.30 Uhr. Wenn Sie um 17:41 Uhr ankommen, wird die Parkscheibe auf 18:00 Uhr gestellt.

Wo muss die Parkscheibe liegen?

Die Parkscheibe muss laut §13 StVO von außen gut sichtbar und zweifelsfrei lesbar sein. Deshalb liegt die Parkscheibe idealerweise vorne unter der Windschutzscheibe. Die Parkscheibe darf aber auch z.B. am Seitenfenster befestigt sein oder im Heck des Fahrzeugs abgelegt werden - solange sie von außen lesbar ist. Eine elektronische Parkscheibe wie z.B. die Park Mini ist fest mit der Scheibe verbunden. Somit ist eine Lesbarkeit zu jeder Zeit gewährleistet.

Produktbeschreibung

Einfache Funktionalität

Beim Design der elektronischen Parkscheibe Needit Park Mini wurde Wert auf super kleines Design und einfache Bedienbarkeit gelegt. Park Mini ist die kleinste Parkscheibe der Welt – und sieht dabei noch verdammt gut aus. Die Anbringung ist ebenso wie die Einrichtung schnell und kinderleicht geschehen.

Zulassungen

Park Mini besitzt die Zulassung vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung unter Verweis auf Verordnung Nr. 219 zur Ausgestaltung von elektronischen Parkscheiben LA22/7332.5/7/2007968.

Park Mini besitzt die Zulassung vom Kraftfahrt-Bundesamt (ECE-Genehmigung Nr. 10 R – 047203).

Und sie ist geprüft von SGS-TÜV Saar GmbH.

Allgemeine FAQs

Darf man Kennzeichen mit doppelseitigem Klebeband oder Montagekleber befestigen?

Ja. Kennzeichen mit Klebeband befestigen und Kennzeichen mit Montagekleber befestigen ist erlaubt. Die Ausgestaltung und Anbringung von Kennzeichen ist in § 10 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) geregelt. In Absatz 5 § 10 FZV steht zur Anbringung von Kennzeichen:

Kennzeichen müssen an der Vorder- und Rückseite des Kraftfahrzeugs vorhanden und fest angebracht sein.
Eine genaue Anbringung wird vom Gesetzgeber nicht vorgeschrieben. Jedoch müssen die hinteren Kennzeichen eine Beleuchtungseinrichtung haben, die den Vorschriften entspricht und das Kennzeichen auf 20 m lesbar macht. Anstatt einer herkömmlichen Beleuchtungseinrichtung bieten sich selbstleuchtende Kennzeichen an, welche eine enorme Verbesserung der Sichtbarkeit bei schlechten Sichtverhältnissen erzielen. Das vordere Kennzeichen darf in einem Winkel von 30° vertikal gegen die Fahrtrichtung geneigt sein. Dabei muss das Kennzeichen mindestens 20 cm über der Fahrbahn liegen.

Schwarze Aufkleber auf Kennzeichen – was ist die Strafe?

Schwarze Aufkleber für den EU Bereich sind beliebt. Doch was ist die Strafe, wenn man erwischt wird? In der Fahrzeugverordnung (FZV) ist das Aussehen der deutschen Eurokennzeichen festgelegt. Gemäß § 10 der FZV dürfen die Kennzeichen nicht verändert werden. So sind schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen, aber auch Veränderungen wie Reflexfolie zur Vermeidung von Blitzern verboten. Wenn Sie Ihr Kennzeichen mit schwarzen Aufklebern bekleben, kann dies ein Bußgeld zur Folge haben. Das Bußgeld für durch schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen veränderte Eurokennzeichen beträgt mindestens 10 Euro - pro Kennzeichen. Wenn beide Kennzeichen beklebt wurden, erhöht sich das Bußgeld für schwarze Aufkleber auf dem Kennzeichen auf mindestens 20 Euro. Außerdem müssen die Aufkleber entfernt werden.

Sind schwarze Aufkleber auf Autokennzeichen erlaubt / legal?

In der Tuning-Szene sind sie weit verbreitet: schwarze Aufkleber mit weißer Schrift. Sie werden auf das blaue Eurofeld beim Eurokennzeichen geklebt und ersetzen den blauen Bereich mit gelben Sternen durch schwarz mit weißen Sternen. So ergibt sich scheinbar ein "edleres und individuelleres" Erscheinungsbild des Kennzeichens. Jedoch: Schwarze Aufkleber auf Autokennzeichen sind nicht erlaubt. Das EU Feld des Kennzeichens darf nicht durch schwarze Aufkleber überklebt werden, da dies eine Veränderung des Kennzeichens ist. Das Überkleben ist nicht legal.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Chatten Sie mit uns!
Chatten Sie mit uns!
Fragen, Probleme, Anmerkungen? Wir sind hier, um Ihnen zu helfen!
Connecting...
Aktuell ist keiner unserer Service-Mitarbeiter verfügbar. Senden Sie uns trotzdem gerne eine Nachricht! Wir erhalten diese per Mail und werden Sie schnellstmöglich beantworten.
Unsere Service-Mitarbeiter befinden sich in Gesprächen. Bitte versuchen Sie es später erneut.
:
:
:

Die gespeicherten Daten werden nur dafür genutzt, Sie zu kontaktieren. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!
:
:

Die durch das Chat-Formular gesammelten Daten werden verwendet, um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Diese Chat-Sitzung wurde beendet.
Was this conversation useful? Vote this chat session.
Good Bad